Grundreinigung – ihre Gebäudereinigung

Eine wirklich saubere Sache: Grundreinigung

Im Gegensatz zur Sichtreinigung, bei der „oberflächlich“, meist nur trocken gereinigt wird, der Unterhaltsreinigung, bei der Räume/Gebäude regelmäßig geputzt werden – etwa feucht gewischt oder Fenster geputzt, ist die Grundreinigung eine sehr penible, „gründliche“ Reinigung bis in die Ritzen.Diese Grundreinigung sollte regelmäßig (ein bis zweimal jährlich) in Bestandsobjekten oder bei Neuvermietung/Wiederinbetriebnahme durchgeführt werden.

Bei der Grundreinigung werden mit hoher Fachkompetenz und Materialkunde nicht nur Räume, Böden, Toiletten, Bäder, Küchen etc. gründlichst geputzt, sondern auch Möbel und Inventar. Und zwar von Grund auf: Das bedeutet, dass Schränke und Schubladen ausgeräumt und gesäubert werden, mobile Möbelstücke verschoben und zum Teil demontiert werden, um auch dahinter und darunter zu gelangen, wenn nötig Möbelteile (etwa Griffe) abgeschraubt werden usw. Natürlich werden alle Gegenstände nach der Reinigung wieder zusammengebaut und eingeräumt.

Räume und Einrichtung werden durch die Reinigung nicht nur sauber, sondern auch im Wert erhalten. Etwa durch eine fachgerechte Beschichtung der Hartböden, Waschen von Teppichböden oder Möbelpflege mit geeigneten Mitteln. Eine gründliche Reinigung umfasst also sämtliche Flächen bis in die kleinsten Fugen.

Die Mitarbeiter können nach der Reinigung sofort wie gewohnt weiter arbeiten – nur in deutlich sauberer und hygienisch einwandfreier Umgebung. Apropos Hygiene: Neben der rein optischen Notwenigkeit ist gerade die keimfreie und dennoch umweltverträgliche Reinigung ein Argument für eine regelmäßige Grundreinigung – sie ist Voraussetzung für ein angenehmes, gesundes Arbeitsklima. Das steigert die Motivation und somit Produktivität im Unternehmen. Dadurch sind die Kosten für die Grundreinigung eine Investition, die sich lohnt.

Auch Elektrogeräte können in sauberer Umgebung länger und energieschonender betrieben werden. Darüber hinaus verbessert sich das Image nach innen und außen, die Gebäudesubstanz bleibt länger erhalten und das Inventar kann länger genutzt werden.

Grundreinigung ja – aber nur vom Profi

Putzen kann doch jeder? – Ja, jeder, der es gründlich gelernt hat und reichhaltige Erfahrung im Umgang mit verschiedensten Materialien hat. So wie wir. Ebenso wie Sie Ihr Gebäude von Profis erbauen und einrichten ließen, sollten Sie die Pflege nur Profis überlassen. Wir machen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für eine Grundreinigung Ihres Objektes. Sprechen Sie uns gerne an – wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail.